SK Werkzeugbau bei Facebook
SK Werkzeugbau
bei Facebook
PDF BroschüreWerkzeug und Formenbau PDF sk-werkzeugbau GmbH

Läpp-Strahlen

CiVatec, PM620S

Im Bereich Läpp-Strahlen werden nicht nur optische Oberflächen behandelt.
Die Verringerung der Oberflächen-Rauigkeit, um z.B. eine bessere Entformung bei Spritzgussformen zu erreichen, ist eine zweite wichtige Komponente.
Hierbei spielt auch die Entfernung der "erosiven weißen Zone" eine qualitativ wichtige Rolle.
In einer zweistufen Behandlung wird das Werkstück behandelt.
In der 1.Stufe wird ein abrasiv-keramisches und in der 2. Stufe ein glätt-keramisches Strahlmedium eingesetzt.
Bei einer fachmännischen Vorgehensweise wird wenn überhaupt, lediglich im geringen -Bereich Material abgetragen (Oberflächenfinish).
Mit einer stufenlos, regulierbaren Einstellung der Druck- & Beschleunigungsstufen, ist gewährleistet auch spezifische Anforderungen umzusetzen.
Ein Zusatzgerät mit kleinerer Strahldüse erlaubt es uns auch in kleinere, dünnere, verwinkelte Bereich zu gelangen.  

CiVatec, PM620S
Strahldrüse

5S

5S-Arbeitsplatzorganisation
Ordnung und Sauberkeit sind Grundvoraussetzungen unserer Arbeitsprozesse - unsere Grundlage für Qualitätsarbeit [mehr Infos]

Referenzen

Hier können Sie die Endkunden von sk-werkzeugbau ersehen.
[mehr Infos]


Wir bilden aus!

Handwerkskammer