SK Werkzeugbau bei Facebook
SK Werkzeugbau
bei Facebook
PDF BroschüreWerkzeug und Formenbau PDF sk-werkzeugbau GmbH

EDM-Drahterodieren

DrahterodierenDas Drahterodieren (auch Drahterosion, oder Drahtschneiden genannt) ist ein formgebendes Fertigungsverfahren (Schneidverfahren), welches nach dem Prinzip des Funkenerodierens arbeitet. Es wird auch als elektroerosives Bearbeiten, Drahtschneiden oder engl. wirecutting bezeichnet.
Als Bearbeitungselektrode dient ein dünner, ständig durchlaufender Draht.Als Drahtwerkstoffe wird meist Messing verwendet. Um die Schneidleistung und Genauigkeit zu erhöhen, werden oft beschichtete Erodierdrähte verwendet.

sk-werkzeugbau verfügt über 2 Drahterosionsanlagen, welche mit beschichteten Messing-Erodierdrähten von Durchmesser 0,1-0,25mm bestückt werden.
Drahtgeschnitten werden weich wie gehärtete Stähle, sowie Kupfer und Messing, bis zu einer Schneidhöhe von knapp 300mm.
Unsere Mitarbeiter sind flexibel geschult, sodass Arbeitsaufträge ohne größere Fehlzeiten abgearbeitet werden.   

5S

5S-Arbeitsplatzorganisation
Ordnung und Sauberkeit sind Grundvoraussetzungen unserer Arbeitsprozesse - unsere Grundlage für Qualitätsarbeit [mehr Infos]

Referenzen

Hier können Sie die Endkunden von sk-werkzeugbau ersehen.
[mehr Infos]


Wir bilden aus!

Handwerkskammer